In diesem wachsenden Beitrag sammle ich ab Mai 2021 verschiedene Einblicke aus meinem Unterricht, die ich zuvor in Instagram-Storys oder BeitrĂ€gen vorgestellt habe. Außerdem verlinke ich direkt einige Materialien. Ohne bezahlte Werbung oder Ă€hnliche Kooperationen! Einfach nur, weil ich sie als sinnvoll erachte und du diese evtl. ebenfalls nutzen kannst oder auf der Suche bist.

⼕ MATERIAL FÜR KLASSE 1

⼕ MATERIAL AB KLASSE 2

KLASSE 1

Mathe, Deutsch & SU

(1) Rechenwege & -strategien (Lernangebote)

Tauschaufgaben

Tauschaufgaben:
AufgabenkÀrtchen ziehen; Tauschaufgabe mit WendeplÀttchen legen; Aufgaben ins Rechenheft abschreiben

☞ Download

Umkehraufgaben

Umkehraufgaben:
AufgabenkÀrtchen ziehen;
Aufgabe am Steckbrett stecken; Umkehraufgabe sagen; Aufgaben im Rechenheft aufschreiben

☞ Download

Zuerst zur 10

Zuerst zur 10:
AufgabenkÀrtchen ziehen;
Aufgabe am Rechenrahmen lösen; Aufgabe + Rechenweg ins Rechenheft schreiben

☞ Download

Verdoppeln

Verdoppeln:
Interaktive PDF durcharbeiten (mit Selbstkontrolle); MemoryÂź spielen → Aufgaben- & Bildkarten separat legen; Verdopplungen ĂŒber kleine Spiegel anzeigen

Verdoppeln:
Interaktive PDF durcharbeiten (mit Selbstkontrolle); MemoryÂź spielen → Aufgaben- & Bildkarten separat legen; Verdopplungen ĂŒber kleine Spiegel anzeigen

☞ Download

Werbung
Link zu meinem Material auf lmp.de

⚠ Die interaktive PDF & das Legematerial sind auf eduki unter der Material-ID 324046 fĂŒr 2,40 EUR erhĂ€ltlich.

(2) Feinmotorik-Training (Lernangebote)

Schönschreibkurs

Schönschreibkurs:
Einstieg in die Stationenarbeit ĂŒber das AB (zur Wiederholung aller bisher gelernter Buchstaben); wĂ€hrend der Arbeit wurden den Kindern von mir zielorientiert neue Stationen zugewiesen

☞ Download

[Werbehinweis] Erstellt mit dem Worksheet Crafter – www.worksheetcrafter.com

Knopfschnipsen

Knopf-Weitschnipsen:
Übung zur richtigen Kraftdosierung, Geduld und fĂŒr FingerspitzengefĂŒhl; wichtige Voraussetzungen fĂŒr das eigene Schreiben.

TIPP: VergrĂ¶ĂŸere die „Schnips-Vorlage“ auf DIN-A3!

☞ Download

PerlenĂŒbung

Perlen fÀdeln:
Die PerlenĂŒbung eignet sich super fĂŒr Kinder, die mit der „richtigen“ Stifthaltung zu kĂ€mpfen haben.
Mind. 10 Perlen sollten nach Anleitung (siehe Auftragskarte) auf einen SchnĂŒrsenkel gefĂ€delt werden.

☞ Download

Werbung
Link zu meinem Material auf lmp.de

⚠ Die abgebildeten Auftragskarten sind ĂŒbrigens in „Milos Ideenbox – Erste SchreibanlĂ€sse (Teil 1)“ enthalten und auf eduki unter der Material-ID 144867 fĂŒr 2,00 EUR erhĂ€ltlich.

Scheren-FĂŒhrerschein:
Die Lernangebote 5, 6, 7 und 10 waren Teile des ScherenfĂŒhrerschein-Pakets von @Erziehlehrerin (ebenfalls auf eduki erhĂ€ltlich).

Zusatz: Tricky Fingers
Tolles Spiel im Zusammenhang mit dem Feinmotorik-Training (auch als „Nimble Fingers“ erhĂ€ltlich)

Farbige Kugeln mĂŒssen entsprechend einer Bildvorlage mit den Fingern von unten an die entsprechenden Stellen bewegt werden.

(3) Lernwort-Training (fĂŒr Zuhause)

Wortlisten-Training:
Im Unterricht arbeiten wir mit der Wörterfabrik – fĂŒr Zuhause nutze ich dieses Trainings-AB. Vorgegebene Wörter werden an vier Wochentagen geĂŒbt & am 5. Tag folgt ein kurzes Lernwörter-Diktat im Unterricht.

☞ Download

(4) Kopfrechen-Training (Unterricht & Zuhause)

Kopfrechen-Training:
Die bunte Vorlage ist fĂŒr die Hausaufgaben geeignet, da hier auch die Bearbeitungszeit eingetragen werden kann; die Blanko-Vorlage nutzen wir im Unterricht zur Erstellung individueller AufgabenblĂ€tter.

Das farbige Kopfrechen-Training erhalten die Kinder insgesamt rund 4-mal als Wochen-Hausaufgabe. Der Abstand zwischen den einzelnen Aufgaben sollte ca. zwei Wochen betragen. Durch das Eintragen der Bearbeitungszeit in jeder Spalte können die Kinder so beobachten, ob sich ihre Leistungen verbessern. Besonders knifflige Aufgaben werden farbig markiert.

Das Blanko-Rechentraining

…setze ich im Unterricht ein. Immer fĂŒnf Kinder erhalten eine ausgeschnittene Blanko-Spalte und ĂŒberlegen sich passende Aufgaben. Nach meiner Kontrolle werden die Aufgaben auf ein vollstĂ€ndiges Arbeitsblatt ĂŒbertragen, dann natĂŒrlich ohne Ergebnisse. Abschließend schreiben die Kinder noch ihre Namen ĂŒber ihre erdachten Aufgaben und ein neues Kopfrechentraining fĂŒr alle ist einsatzbereit 😉

☞ Download

(5) Sören, der TausendfĂŒĂŸler

Zahlzerlegung:
Mit dem rechnenden TausendfĂŒĂŸler Sören können Zahlen auch in mehr als zwei Teilmengen zerlegt werden.

Die Zahl, die in der Sprechblase steht, soll von den Kindern zerlegt werden. Dazu werden entsprechend viele Muggelsteine oder PlÀttchen auf die vier Körpersegmente verteilt.

☞ Download

(6) MosaikwĂŒrfel (Mini-Kartei)

MosaikwĂŒrfel:
Ein DIY zur Herstellung eigener MosaikwĂŒrfel findest du in meinem Instagrambeitrag vom 20.02.2022.

Die Mini-Kartei enthĂ€lt 16 verschiedene Vorlagen zum Nachlegen. Es werden jeweils vier MosaikwĂŒrfel gebraucht.

☞ Download

(7) Buchstabenfest

Der Beitrag enthÀlt Werbehinweise!

Nachdem wir mit dem „Y/y“ den letzten Buchstaben bzw. Laut aus unserem Arbeitsheft bearbeitet hatten, gab es zum Abschluss ein großes & ganztĂ€giges Buchstabenfest. An zehn Lernangeboten konnten die Kinder nach Lust und Laune ihre KreativitĂ€t ausleben und alle Buchstaben auf spielerische Weise wiederholen:

BegrĂŒĂŸung:
An der Tafel durften ein letztes Mal das Poster „Buchstabe der Woche“ sowie das „große Zeilenhaus“ von →Frau Locke Platz nehmen.

Die Wimpelkette ist ĂŒbrigens Teil des wunderbaren →Materialpakets* von dunkelbunterregentag aus dem einige der folgenden Ideen stammen.

Zu Beginn wurde von jedem Kind ein Blanko-Orden* aus einem SĂ€ckchen gezogen. Die Orden mussten farbig gestaltet, ausgeschnitten und dem auf der RĂŒckseite notierten Kind ĂŒberreicht werden:

„Herzlichen GlĂŒckwunsch, du bist jetzt eine Buchstabenkönigin bzw. ein Buchstabenkönig.“

1. Laute hören

Laute hören mit dem Fidgetspielzeug POP IT!* – Das tolle Material stammt von @dunkelbunterregentag und ist auf eduki unter der →ID 397759 erhĂ€ltlich.

*POP IT! ist eine eingetragene Marke der FoxMind Group LTD

2. Buchstaben fĂŒhlen

Ein Kind wĂ€hlt verschiedene Holz- oder Plastikbuchstaben aus, steckt diese in ein SĂ€ckchen und nennt dem Partner einen Buchstaben, den dieser nun erfĂŒhlen muss.

3. Wörter stempeln

Die Kinder stempeln vorgegebene Wörter auf einem Arbeitsblatt* oder eigene auf der RĂŒckseite.

*Das abgebildete AB ist Teil des Materialpakets „Buchstabenfest“ von @grundschul_lottchen.

4. Buchstabengitter

*Das abgebildete AB ist Teil des Materialpakets „Buchstabenfest“ von @grundschul_lottchen.

5. Wörter kneten

Die Kinder kneten aus bunter Knete ihre Lieblingswörter. Besonders tolle Ergebnisse konnten mit dem Tablet fotografiert werden.

6. BĂŒgelperlen-ABC*

Aus der Kartei suchen sich die Kinder einen Buchstaben aus und stecken diesen mit bunten BĂŒgelperlen nach.

Fertige Werke durften anschließend natĂŒrlich behalten werden 😉

7. Hohlbuchstaben*

Jedes Kind musste einen Mini-Buchstaben ziehen und dann den entsprechenden Hohlbuchstaben nach Lust & Laune gestalten.

(Alle Buchstaben werden im Klassenzimmer ausgehÀngt.)

8. Legobuchstaben*

Das gesamte ABC konnte mit Legosteinen nachgebaut werden.

9. NamensarmbÀnder

Aus bunten Buchstabenperlen, Herzen und Zahlen haben die Kinder individuelle ArmbÀnder zusammengestellt.

10. Leckere Wörter

Das Lieblingsangebot vieler Kinder 😉 Ein aus Buchstabenkeksen gelegtes Wort durfte anschließend fotografiert & dann verspeist werden.

Ich hĂ€tte ja gern auch eine Buchstabensuppe serviert, aber das war coronabedingt dann doch etwas zu aufwĂ€ndig…

*Die abgebildeten Karteien und ArbeitsblĂ€tter sind Teil des Materialpakets „Buchstabenfest“ von →dunkelbunterregentag, erhĂ€ltlich bei eduki unter der Material-ID 397759

Wer mindestens fĂŒnf Angebote auf seinem Laufzettel ausmalen konnte, hat am Ende des Tages eine Urkunde* erhalten. Wer sogar acht oder mehr Angebote geschafft hatte, durfte dazu eine Krone* basteln.

Den Laufzettel sowie die Schilder der einzelnen Angebote kannst du dir hier herunterladen. Das Format der Schilder entspricht genau den →Namensschild-Aufstellern von TimeTEX:

☞ Download

⼕ Weiter zum Ideenpool „Buchstabe der Woche“ auf Seite 2.